Zertifizierte Gesangspädagogin des BDGs

Es freut mich sehr erleben zu können, dass das Singen in der heutigen Zeit sehr an Bedeutung gewonnen hat. Immer mehr Menschen möchten das Singen richtig erlernen. Und das ist richtig, wichtig und sehr gut.
Die Stimme ist das persönlichste Instrument. Der Unterschied zwischen einem Instrumentalenunterricht und dem Gesangsunterricht ist, dass bei dem Gesangsunterricht zwischen Lehrer und Schüler kein Instrument steht. Der Lehrer arbeitet direkt an dem eigenen Instrument - der Stimme. Vertrauen ist hier eine Grundvoraussetzung. Die "Chemie" zwischen Lehrer und Schüler muss absolut passen.

Ich versuche in meinem Unterricht auf die Bedürfnisse meiner Schüler einzugehen und immer Kompromisse zu finden, wo beide Parteien mit leben können.

Mein Ziel ist es den selbstverständlichen organischen Umgang mit der Stimme dem Schüler zu vermitteln, sowohl im klassichen als auch im populären Gesang.
Willst Du das Singen erlernen oder benötigst Du Unterstützung, weil Du merkst, dass Deine Stimme einen falschen Weg eingeschlagen hat?

Dann setze Dich mit mir in Verbindung. Ich werde versuchen Dir zu helfen.
Ich freue mich auf Ihre Anfrage. Die Probestunde ist kostenfrei.

(bitte benutze für Deine Anfrage das Kontaktformular - vielen Dank)

Folgende Punkte werden in meinem Unterricht bearbeitet:

 
 

    •    Anatomie und Physiologie

    •    Körperhaltung

    •    Stimmatmung und Stützvorgang

    •    Registerarbeit

    •    Vibrato (Entwicklung und Kontrolle des Vibratos)

    •    Legato und Staccato

    •    Vokalbehandlung

    •    Konsonanten, Artikulation

    •    Resonanzen, Stimmsitz

    •    Registerbehandlung

    •    Stimmhygiene

    •    Arbeit an der Gesangliteratur

    •    Persönlichkeitsbildung

Bewertungen

Nicole B. (24. März 2019)

 

Ich habe vor einigen Wochen mit dem Gesangsunterricht bei Anja begonnen und bin immer noch nach jeder Unterrichtsstunde begeistert. Anja Günther ist ein mitreißender Mensch, der mit positiver Energie Wissen vermittelt und mit feinem Gehör herausfindet, mit welchen Lehrmethoden man am besten Erfolge erzielt. Was mich besonders beeindruckt ist, dass sie Ihre Methoden auch immer erklären kann und man direkt nachvollziehen kann, wie der Körper bei bestimmten Gesangshöhen mitarbeiten muss oder wo der Klang gerade gebildet wird und wie man selbst daran arbeiten kann, dass er voll und klar klingt. Ich lerne in jeder Unterrichtsstunde mehr und entwickle langsam selbst ein Gespür dafür, was mir gut und weniger gut gelingt. Das Schöne ist, dass ich auch zwischen unseren Unterrichtsstunden weiß, worauf ich mich konzentrieren kann – quasi Handwerkszeug für Hausaufgaben. Bei der Auswahl der Songs geht Anja auf meine Wünsche ein und entwickelt auch ihr eigenes Repertoire an Stücken, welche sie mir vorschlägt, immer weiter. Unterrichtseinheiten bei Anja Günther kann ich daher zu 100% empfehlen und freue mich schon auf meine Nächste!

 

Gudrun H. (24. März 2019) 

 

Ich fühlte mich sehr wohl .

 

Nicole K. (24. März 2019)

 

Der Unterricht wird abgestimmt auf die jeweilige Person ! Schwierigkeiten werden sofort erkannt und mit verschiedenen Tricks versucht zu eleminieren!! Es macht Freude und man fühlt sich immer willkommen! 

Thomas G. (24. März 2019)

 

Anja weiß genau, was sie tut. Ob es die Anatomie des Körpers ist, die zur Stimme gehört, ob es der Ausdruck im Gesicht ist, die Körperhaltung usw. Sie sieht einfach alles, und geht sofort darauf ein. Es ist auch sehr ungezwungen mit ihr zu arbeiten, da die Sympathie auch noch in ihr wohnt. 

Susanne B. (08. Oktober 2018)

 

Sehr kompetente und erfahrende Gesangslehrerin. Der Unterricht macht grossen Spass, Frau Günther ist sehr engagiert und überaus sympathischen. Freue mich heute schon auf die nächste Musikstunde 

Eleni P. (08. September 2018)

 

Ich bin sehr zufrieden. Es macht mir große Freude von Anja viel zu lernen. Sie ist eine sehr gute Gesangspädagogin und Lehrerin. Ihre Erfahrungen und Kenntnisse sind sehr lehrreich für mich. Abgesehen davon ist sie mein Vorbild in Sachen Gesang.